Rainer erzählte am 23.08.2019 von einem Vorfall, bei dem er wieder einmal von einem Beerchen reingelegt wurde und in Puschendorf – wo er auf sie wartete – von Haidern mit Cola und Backpulver überschüttet wurde.
Da die Geschichte der breiten Öffentlichkeit nur durch Rainers Erzählung bekannt gemacht wurde, nahmen die Zweifel an der Echtheit der Geschichte immer mehr zu.
Er erwähnte auch eine Actioncam, mit der einer der Haider die Tat filmte.

Am 16.09.2019, war es dann endlich soweit: R_Frischling veröffentlichte Links zu Leak-Videos auf seinem Twitterprofil.
Diese enthalten überraschenderweise nicht nur besagten Vorfall, sondern auch über 11 Stunden geleakte Sprach- und Textnachrichten, sowie einige Bilder (unter anderem ein HIV-Test), die das “Paniervideo” wie die Spitze vom Eisberg wirken lassen.

Die Rohdateien der Leaks erschienen auf MEGA und wurden von uns gesichert (klick).

Auch sämtliche Videos sind auf unserer Seite zu finden:

Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.